Warmes Mensa-Essen wieder möglich: unter Corona-Hygiene-Regeln!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!
Wir können ab dieser Woche (21.9.20) wieder unser warmes Mittagesse anbieten!
Dabei werden sowohl schuleigene Hygienevorschriften (wie z.B. Sitzordnung und Laufwege) als auch das Hygiene-Konzept des Anbieters Schollin berücksichtigt: 

Hygienekonzept Mittagsverpflegung 
Hygienekonzept Schulbistros
Hygiene-Konzept der Schule

Das städtische Gesundheitsamt und Ordnungsamt haben zugestimmt.
Die Anmeldung und Bestellung ist möglich über unsere Homepage (s. Kopfleiste oder Suchfunktion: „MENSAESSEN“).
Unser warmes Mensa-Essen (mit Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise) wird montags, mittwochs und donnerstags in den Mittagspausen angeboten: jeweils von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr. Es kostet ab August 2020 jeweils 3.75 Euro. (Schülerinnen und Schüler können dort essen, auch wenn sie anschließend keinen Unterricht mehr haben!)
Guten Appetit!

Zur Anmeldung
Zur Menü-Bestellung

Nur eingeschränkte Verpflegung an unserer RSM durch SCHOLLIN: Regelungen von Mo, 17.8.20, bis Mo, 31.8.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
wegen der Hygienevorschriften können wir leider bis zum 31.8.2020 das Bistro/die Mensa nur zu bestimmten Zeiten eingeschränkt öffnen:

Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag (12.8. bis 14.8.20) bleibt das Bistro/die Mensa ganz geschlossen. An diesen Tagen müssen alle Schülerinnen und Schüler ihre Verpflegung für den ganzen Schultag mitbringen.

Der Verkauf von Snacks, Brötchen, Getränken usw. der Firma Schollin beginnt erst am Montag, den 17.8.20, und findet nur in den kleinen 20-Minuten-Pausen statt.

Die Schüler dürfen dann nur zum Kaufen in den Mensaraum, die Sitzplätze bleiben vorerst gesperrt. Dabei ist die Tür an den Spinden die Eingangstür, so dass sich alle Schülerinnen und Schüler mit genügend Platz an der Verkaufstheke anstellen können und durch die vordere Tür an der Theke die Mensa verlassen können (Einbahnstraße!!).

Das Bistro/die Mensa schließt an allen Schultagen um 12.00 Uhr!

Und leider gibt es keinen Verkauf und kein warmes Mittagessen in den Mittagspausen bis Ende des Monats August.

Das sind die Vorgaben von Schollin, verbunden mit schuleigenen Hygiene-Regelungen.

Im September wird die Situation dann neu bewertet und entschieden, wie es weitergeht.

Mülheim, den 10.8.20
Claudia Lamers (Ganztagsbeauftragte)

Hier grundsätzliche Infos zu unserem warmen "Mensa-Essen"!

Liebe Schüler/innen! Liebe Eltern! Liebes Lehrerkollegium!

  1. Unser warmes Mensa-Essen (mit Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise) wird montags, mittwochs und donnerstags in den Mittagspausen angeboten: jeweils von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr. Es kostet ab August 2020 jeweils 3.75 Euro. (Schülerinnen und Schüler können dort essen, auch wenn sie anschließend keinen Unterricht mehr haben!)

  2. Das Essen kann nur online bestellt und bezahlt werden - nach der Anmeldung bei unserem Caterer Schollin:
    Dazu unten das Logo des Caterers Schollin anklicken oder oben in unserer Homepage die Headline-Leiste "MENSA-ESSEN"!
    Für Nachfragen bitte bei den Klassenlehrer/innen melden!

    Hier anklicken zum Info-Schreiben des Caterers (vom Juni 2020)!

    Zur online Webmenü-Anmeldung bzw. –Essensbestellung auf das Logo des Caterers Schollin:




  3. Wichtig: Kinder und Jugendliche, deren Familien Anrecht auf den sog. "Mülheim Pass" haben, erhalten das Essen umsonst (Der Eigenanteil von 1 Euro ist abgeschafft)!
    Den finanziellen Zuschuss gibt es in Form von sog. „Coupons“. Diese Coupons müssen die Eltern beantragen bei der Mülheimer Sozialagentur (s. Bildungspakt: Bitte ankreuzen "gemeinschaftliche Mittagsverpflegung") .
    Die von der Stadt zugesandten Coupons (= A4-Blatt) geben die Kinder bitte komplett dem Mensa-Personal!

    Hier anklicken zum (interaktiven) Antragsformblatt!

  4. Abgeholt wird das Mittagessen dann von den Schüler/innen in der Mensa mit einem kleinen CHIP:
    Dieser kann nach der Anmeldung bei Schollin in der Mensa in einem
    Briefumschlag abgeholt werden (Pfand: 2,50 Euro mitbringen!).

  5. Es gibt 2 "Tellergerichte" zur Auswahl: Mindestens eines der beiden "Tellergerichte" ist vegetarisch oder ohne Schweinefleisch!
    Eine rechtzeitige Abmeldung des bestellten Essens (z.B. wegen Erkrankung oder Unterrichtsgang) ist möglich!

GUTEN APPETIT!