Es gab sie nicht lange: Die "Baustelle" ist schon wieder abgebaut, die wir eingerichtet hatten, um den Web-Server unserer schuleigenen Homepage wechseln zu können und und die "Joomla-Software" der Webseite auf den neuesten Stand zu heben. Beides ist erfolgreich verlaufen: Nun kann wieder gesurft bzw. wieder gelesen und geschrieben werden!
Viel Spaß dabei!

Liebe Besucher/in unserer Homepage! Folgendes sollten Sie wissen:
Die durch den Absturz unserer Webseite im vergangenen Jahr verschwundenen oder gelöschten Dateien mit all ihrem Wissenswerten über unsere Schule werden z.Z. rekonstruiert und sie werden nach und nach wieder auf unserer Homepage erscheinen.
Es lohnt sich also auf jeden Fall, immer wieder mal diese Schul-Webseite zu besuchen!

Ende des Jahres 2011 gab es - wir konnten es zunächst auch kaum glauben - tatsächlich einen Hacker-Angriff auf unsere Schulhomepage. Dieser war so umfassend, dass unser alter Webauftritt trotz vieler Bemühungen nicht mehr gerettet werden konnte, so dass wir ganz neu beginnen mussten.

Zusätzliche Informationen