9er und 10er SoWi-Kurse am 3.4.14 zu Besuch in Brüssel – Besichtigung der Arbeit des Europaparlaments und der Altstadt

Unsere beiden Kurse des Hauptfaches Sozialwissenschaften im 9. und 10. Jahrgang begaben sich am 3. April 2014 auf den Weg zum Europaparlament nach Brüssel, im Zusammenhang mit dem Unterrichtsthema „Europa“ und auf Einladung der Europaabgeordneten Renate Sommer. Die zu diesem Zeitpunkt stattfindende Afrikakonferenz verzögerte unsere Ankunft erheblich.

Hier zu den Bildern

Trotzdem konnten wir das Parlament noch erreichen und ein Gespräch mit der Abgeordneten führen. Interessiert waren die Schülerinnen und Schüler vor allem an der Arbeit der Europaabgeordneten. Renate Sommer und ihre Mitarbeiter führten uns durch die Räumlichkeiten des Parlamentes und konnten uns hierbei zwei Ausschussräume zeigen. 
Hier konnten die Schülerinnen und Schüler einen spannenden Eindruck der Arbeit im Parlament erfahren. 
Im Anschluss besuchten wir noch die Altstadt in Brüssel. Auf unserem Weg konnten wir noch einen Blick auf den Königspalast erhaschen. 
Nach vier anstrengenden und erfahrungsreichen Stunden traten wir unsere dreistündige Rückfahrt an. 
Unser besonderer Dank gilt der Europaabgeordneten Renate Sommer, ihren Mitarbeitern und unserem Busfahrer für die sichere Hin- und Rückfahrt.