Einladung zum "Kulturagenten-Projekt-Abschluss" am 22.5.2015

Am kommenden Freitag wird  unsere 10er Projektwoche enden und die Ergebnisse werden von 14 bis ca. 16 Uhr in der Aula präsentiert: 
Ein Erlebnis der besonderen kulturellen Art!  Auf diesem Wege nochmal eine herzliche Einladung an alle!

Bilder der Projekttage 2014

Hier geht es zur Bildergalerie der Projekttage 2014.

Proben bei der Modenschau

Am zweiten Tag muss in der Modenschau viel gearbeitet werden. Die Kinder probieren Sachen und Kosmetik an und hören dabei aus Freude Musik. Sie haben mit sehr viel Aufwand Plakate gebastelt und proben zur Zeit die Aufführung, die am Mittwoch stattfindet. Als die Gruppe geprobt hat, gab es ein paar kleine Patzer, aber sonst war es ein voller Erfollg!

Zweiter Tag in der Presse AG

Der zweite Tag in der Presse AG: Heute ist wieder was los. Alle Schüler/innen arbeiten konzentriert mit um einen guten Bericht auf die Homepage zu bekommen. Es gab viele Einträge in der letzten Zeit, auch über die Presse AG selbst. Es wurden sehr schöne Motive fotografiert dazu auch Schnappschüsse, die am Mittwoch in der Ausstellung zu sehen sind. Es gibt Schüler, die sehr professionelle Kameras mitgebracht haben. Und hoffentlich gibt es auch heute wieder gute Beiträge, die auf der Schulhomepage zu sehen sind.

Trendsportarten

Die Trendsportarten-AG findet im Skaterpark statt. Dort werden Tricks aufgeführt wie z.B. Barspin und Tailwhip. Mit einem Skateboard, Inlineskater oder einem Stuntscooter. Einige Schüler und sogar der Lehrer Herr Müller fallen hin; stehen aber immer wieder auf. In dieser AG ist Sicherheit sehr wichtig. Daher passt Herr Müller gut auf und alle tragen Helme. Außerdem gibt sich jeder sehr viel Mühe. Natürlich schaffen sie nicht alle Tricks, aber genau dafür ist man ja in der AG :)

Talentschuppen - Was kannst Du?

Soll ich tanzen oder lieber singen? Rappen oder musizieren? Das sind Fragen, die sich die Supertalente des Projektes "Talentschuppen" stellen. Zusammen mit Frau Schwentker und Frau Bassarab erstellen die Schüler ein Programm und legen fest, was jeder für eine Aufgabe hat. Manche tanzen, andere schauspielern, singen oder machen Witze. Egal was, es ist von fast allem was dabei und alle Sachen klingen spannend.

Wir freuen uns schon auf den Auftritt bei der Jubiläumsfeier am Mittwoch den 02.07.2014!

Modenschau

Heute war in der Gruppe Modenschau sehr viel los. Die Kinder haben einen Film über die Mode vor 85 Jahren und von heute gesehen. Sie haben von zu Hause schicke und schöne Klamotten mitgebracht und angezogen. Dabei wurden sie fotografiert und verschiedene Posen einstudiert. Auch in 2er oder 3er Gruppen.

Streetart - AG

In der Streetart-AG wurde als erstes geklärt, was ist  Streetart. Es bedeutet, dass man Sachen farbig verändert, die einem nicht gefallen. Sie haben sich auch die Frage gestellt “Was wollen wir verändern“ und haben einen Rundgang durch die Schule gemacht und sich angeschaut, was sie verändern wollen, denn Veränderung steht im Mittelpunkt bei Streetart. Sie machen alles als Gruppe zusammen, denn keiner macht etwas alleine. Ihnen macht es meistens Spaß. In unserer Schule haben sie Geländer verziert, Gegenstände mit Farbdosen Schön gemacht.

Die AG die ist lustig und bringt schöne Werke hervor.

Kunstwerkstatt

In der Kunstwerkstatt im Raum 032 bei Herrn Wenderoth malen, zeichnen oder pinseln alle Kinder kreative Bilder. Wenn sie möchten, dann können sie es sogar auf einer Leinwand malen. Im Nebenraum malen drei Jungs ein großes Bild und hören dabei Musik. Andere versuchen, ein Bild aus dem Internet nachzumalen. Es gibt ein Gemälde, da ist eine Frau verkehrt herum abgebildet.

DESWEGEN IST DAS MOTTO HIER: DIE KUNST STEHT KOPF !

Basteln war Gestern

Motto: Dekoratives und nützliches für mein Zimmer

Die Kinder malen Memoboards erst mit weißer Farbe an. Danach zeichnen sie das Motiv, das sie malen möchten. Nachher malen sie es mit bunter Farbe aus. Wenn die Bilder trocknen, machen sie bunte Windlichter. Es gab eine kleine Katastrophe und zwar hat es bei einem Fön eine Stichflamme gegeben und es hat gequalmt.

Akrobatik AG

In der Akrobatik AG ist Speedstacking das Hauptthema, in den Unterbereichen werden unterschiedliche Dinge für das Jubiläumsfest geübt. Sie fangen mit dem  Speedstacking an. Sie haben bis jetzt mit dem drei mal drei geprobt , das heißt ein Turm  aus drei bechern. Untereinander tragen sie auch Wettkämpfe aus, was ihnen sehr viel Spaß macht . 

In der AG machen sie hauptsächlich Aufgaben, die mit Konzentration und Geschicklichkeit zu tun haben. Alle Teilnehmer haben offensichtlich viel Spaß daran. Bisher haben sie 3-3-3, 3-6-3 und den Zirkel geübt.

Sie machen auch den Becher Rap. 

 

 

Presse-AG

In der Presse-AG ist selbst heute am ersten Tag schon was los. Alle arbeiten konzentriert, um den größtmöglichen Erfolg zu erzielen. Damit am Mittwoch alles bereit ist und man gut präsentieren kann, was in den verschiedenen Projekten passiert. Ein paar Redakteure sind schon fleißig dabei, bei anderen Projekt-Gruppen wie zum Beispiel in der Modenschau zu recherchieren. Aber es gibt natürlich auch andere Projekt-Dokumentationen wie zum Beispiel: Das Let's Dance Projekt oder die Superhelden-Werkstatt.

Cool Magnets

Heute fangen die Schulprojekte an! Frau Zimmer und ihre Gruppe „Cool Magnets“ sehen sich heute Postkarten an. Sie suchen Motive für ihre Magnete aus z.B. lustige oder coole Wörter, die da wären: Wanted oder Spaßbremse usw.

Dienstag 1.7.2014 Es wird weitere Information geben.